top of page

Osterlamm Rezept

Das Osterlamm gehört zum traditionellen Osterbrunch wie hartgekochte bunte Eier, ein spassiges Eiertütsch-Duell oder ein feiner Osterschinken. Das süsse gebackene Lamm gepaart mit TNT Zucker und echtem Bourbon Vanillezucker von STAY SPICED ! schmeckt mit oder ohne Konfitüre einfach nur fantastisch!


Rezept süsses Osterlamm

 

STEP BY STEP Osterlamm Rezept:


Vorbereitungszeit: 20 Min.

Zubereitungszeit: ca. 45 Min.



Zutaten für ein Osterlamm:

  • 2 Eier

  • 120g Butter

  • 110g Kristallzucker

  • 1 EL Bourbon Vanillezucker 5% von S!

  • 1 EL TNT Zucker von S!

  • 1 Prise Salz

  • 160g Mehl

  • 1/2 gestr. TL Backpulver

  • Puderzucker zum Bestäuben

  • Lammform für den Backofen



Zubereitung:

  • Backofen auf 180° C Ober-Unterhitze vorheizen.

  • Eigelb von Eiweiss trennen und beides separat bereitstellen.

  • Das Eiweiss steif schlagen und 55g Zucker dazu geben und nochmals aufschlagen.

  • Eigelb, 55g Zucker, Vanillezucker, TNT Zucker, Butter und Salz in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.

  • Backpulver durch ein Sieb in das Mehl geben (mit Mehl gut vermischen).

  • Anschliessend das Mehl in die Schüssel zur Eigelbmasse geben und zu einem Teig verrühren.

  • Dem Teig das steifgeschlagenen Eiweiss unterheben.

  • Die Lammform gut mit Butter einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Nicht mit Butter sparen! Ansonsten kann es sein, dass beim Stürzen der Form Teile des Osterlamms an der Backform kleben bleiben.

  • Den Teig in die Lamm-Backofenform geben und glatt streichen.

  • Form in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und für ungefähr 45 Minuten backen.

  • Nach dem Backen die Form in ein feuchtes Tuch wickeln und nach 10 Minuten vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen.

  • Damit das Osterlamm auch gut auf dem Tisch steht, evtl. die Osterlamm-Unterseite mit dem Messer gerade abscheiden.

  • Zuletzt das Lamm mit Puderzucker bestäuben und fertig ist der Osterklassiker.

Viel Spass beim Backen!



Gewürzmischungen:



 

bottom of page