KONTAKT

chefkoch-gewuerze.ch

H.J. Gabathuler AG

Hauptstrasse 145

9434 Au/SG

Tel: 071-722-07-63

info@chefkoch-gewuerze.ch

SORTIMENT

INFO

NEWSLETTER ABONNIEREN

BESTELL-HOTLINE

Tel: 071-722-07-63

Mo - Fr  07:30 -12:00

              13:00 -17:30

SICHER ZAHLEN

BEZAHLEN MIT

VERSAND

Folge uns auf:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
favicon-chefblog_w.png

CURRY GEWÜRZE

sortiment-curry-gewuerze-chefkoch-gewuer

Currypulver für Feinschmecker! 

Ob ein indisches Curry, ein Thai Curry oder eine Curry Spezialität. Bei uns finden Sie über 20 aufregende Currymischungen. Vom fruchtigen Ananas, Mango oder Lemon Curry über ein mildes Madras Curry bis hin zum scharfen roten Chiang Mai Curry.  Alle unsere Currypulver sind frei von Glutamat und künstlichen Aromastoffen!

Klicke auf das Gewürze Bild um die Grösse der Verpackung und Bestellmengen anzupassen.

 

INFOS ÜBER CURRY GEWÜRZE:

Unterschied zwischen einem thailändischen und indischen Curry

Ein normales indisches Curry besteht aus circa 13 verschiedenen reinen Gewürzen, die je nach Anwendungsart variieren. In einem Currypulver dürfen normalerweise Gewürze wie Kurkuma, dass für die typische gelbe Farbe verantwortlich ist, Kreuzkümmel, Koriander, schwarzer Pfeffer und Bockshornklee nicht fehlen. Bei der Zumischung von weiteren Gewürzen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es gibt Curry Mischungen mit Ingwer, Knoblauch, Erdbeerpulver, Ananaspulver, Fenchel, Zwiebel, Chilipulver, Cayenne Pfeffer, Muskatblüten, Senfkörner, Zimt und vielen anderen Gewürzen. Bei den Thai Curry Mischungen wird zudem oft ein hoher Anteil an Cayennepfeffer und verschiedenen anderen scharfen bis sehr scharfen Chilipulvern verwendet. Roter Curry aus Thailand ist daher ideal für Alle die gerne exotisch und scharf essen.

Die besten Currymischungen online kaufen

Die Vielfalt an Currypulver, Currysaucen und Currypasten ist riesig. In Indien sagt man, es gibt so viele verschiedene Currymischungen, wie es in Indien Köche gibt. Dazu kommen noch Mischungen aus Thailand, Sri Lanka oder Malaysia. Um den Überblick in der Curry-Welt zu behalten haben wir eine erlesene Auswahl der besten Currygewürze zusammengestellt. Zum Beispiel eine milde englische Curry Mischung, erotisch fruchtiger Liebescurry aus Marrakesch, pikanter Jaipur Curry, roter Chiang Mai Curry, Thai Curry, Tandoori Masala Curry oder ein klassischer und edler Madras Curry. Mit den über 20 verschiedene Mischungen in unserem Sortiment finden Sie für jedes Rezept das richtige Currypulver.

Ratschläge für das Kochen mit Curry Gewürzen

Als Erstes erkennt man ein gutes Curry immer an seiner satten Farbe, am feinen intensiven Duft und an seinem guten Geschmack. Ein feines Curry zu kochen ist nicht so schwer wie viele meinen. Einige Grundregeln müssen jedoch eingehalten werden damit sich das volle Aroma entwickeln kann.

​Curry sollte, wen möglich immer leicht angeröstet werden. Erst durch das anrösten entwickelt der er seinen vollen und intensiven Geschmack. Aber Achtung, er darf auf keinen Fall anbrennen, ansonsten wird er sehr schnell bitter! Auch können Speisen direkt mit einer Curry-Mischung gewürzt und abgeschmeckt werden. Der Geschmack kommt dabei am besten bei Speisen zur Geltung, die einen höheren Fettanteil haben.

Currybox für zu Hause

Curry Gewürze sind in unserer heimischen Küche nicht mehr wegzudenken. Ob als Sauce zu Fondue Chinoise und Tischgrill, als Riz Casimir, Currywurst, in feinen Currysuppen, in scharfen Wok Gerichten und vielem mehr. Daher sollte man immer eine Auswahl der exotischen Gewürzmischungen griffbereit zu Hause haben. Bei uns finden Sie eine Zusammenstellung der besten Currypulver in einer schönen handgemachten Holzbox. 

(hier mehr erfahren)