KONTAKT

chefkoch-gewuerze.ch

H.J. Gabathuler AG

Hauptstrasse 145

9434 Au/SG

Tel: 071-722-07-63

info@chefkoch-gewuerze.ch

SORTIMENT

INFO

NEWSLETTER ABONNIEREN

BESTELL-HOTLINE

Tel: 071-722-07-63

Mo - Fr  07:30 -12:00

              13:00 -17:30

SICHER ZAHLEN

BEZAHLEN MIT

VERSAND

Folge uns auf:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
favicon-chefblog_w.png

Die exklusive Pfefferspezialität aus Indien.

 

Der Tellicherry Pfeffer stammt aus der indischen Provinz Thalassery. Diese liegt im Südwesten von Indien an der Malabarküste und wird unter Kennern auch die Pfefferküste genannt. Der Anbau und die Weiterverarbeitung dieses einzigartigen Pfeffers wurden in dieser Region so weit perfektioniert, dass er heutzutage zu den besten Pfeffersorten der Welt zählt.

Angebaut werden die Pfefferpflanzen in kleinen Parzellen im Tiger Reservat des Periyar-Naturschutzgebietes. Geerntet wird er zu einem unüblichen späten Zeitpunkt. Erst kurz vor der Reife, wenn sich die Pfefferbeeren gelb-orangen verfärben werden die Pfefferfrüchte von Hand gepflückt.

 

Aufgrund dieser unüblichen späten ernte, trägt der Tellicherry Pfeffer auch den Spitznamen „Spätlese-Pfeffer“. Im Anschluss wird er verlesen, wobei nur die grössten Pfefferbeeren für diese Pfeffer-Spezialität verwendet werden. Nach der Trocknung haben die Pfefferkörner eine satte-braune Farbe was sie zusätzlich von dem gewöhnlichen schwarzen Pfeffer unterscheidet. In der Fachsprache bezeichnet man diesen qualitativ sehr hochwertigen Pfeffer auch als TGSEB. Was Tellicherry Garbled Special Extra Bold bedeutet.

Der Tellicherry Pfeffer überzeugt mit seinem unverwechselbaren würzigen und waldigen Aroma. Er hat gegenüber dem normalen schwarzen Pfeffer einen intensiveren und kraftvolleren nussigen Geschmack. Er passt hervorragend zu dunklen Saucen, Fleisch und Poulet. Auch für kalte Fleisch und Käseplatten schmeckt er ausgezeichnet.

 

Chefkoch-Gewürze Tipp:

Bei Gerichten, die länger gegart werden, lassen sie am besten die ganzen Körner mit garen. Frisch gemahlenen Pfeffer sollten Sie erst kurz vor dem Servieren beimengen. So bleibt der intensive Geschmack des Tellicherry Pfeffers länger erhalten.

Tellicherry Pfeffer handverlesen, ganz

10,95 CHFPreis
Wähle die Verpackungsgrösse
  • Tellicherry Pfeffer

Kunden kauften auch:

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.