Der Chinesische Szechuanpfeffer wird auch Sichuan Pfeffer, Chinesichser oder Japanischer Pfeffer genannt und wächst an einem stark dornigen Strauch der bis zu 4.5 Meter gross werden kann. Hauptsächlich wächst der Szechuanpfeffer in der Himalayaregion und wird als Gewürz hauptsächlich in Zentralchina, Tibet, Nepal, Korea und Japan verwendet.

 

Geerntet werden die rotbraunen bis braunschwarzen Fruchtkapseln im August. Von den getrockneten Fruchtkapseln werden vor allem die Fruchtwände (Schalen) und nicht die darin enthaltenen Samen verwendet. Szechuan-Pfeffer ist aufgrund seines aussergewöhnlichen Aromas sehr beliebt.

 

Der Geschmack des Pfeffers wird als prickelnd und betäubend beschrieben. Szechuan-Pfeffer ist aber grundsätzlich nicht scharf, obwohl dies fälschlicherweise oft angenommen wird. Die Schärfe die mit diesem Gewürz assoziiert wird stammt nämlich meistens von scharfen Paprikas und Chillies die sich in den weltberühmten Szechuan Gerichten wieder finden.

 

Chefkoch-Gewürze Tipp:

Szechuan-Pfeffer gehört zu den Zutaten für das in der chinesischen Küche bekannte "Fünf Gewürzepulver", das sehr oft für Fleischgerichte verwendet wird.

Szechuan-Pfeffer, Sichuan-Chin. Bergpfeffer ganz

10,80 CHFPreis
Wähle die Verpackungsgrösse
  • Szechuan-Pfeffer / Sichuan-Chin

KONTAKT

SORTIMENT

chefkoch-gewuerze.ch

H.J. Gabathuler AG

Hauptstrasse 145

9434 Au/SG

Tel: 071-722-07-63

info@chefkoch-gewuerze.ch

INFO

NEWSLETTER ABONNIEREN

BESTELL-HOTLINE

Tel: 071-722-07-63

Mo - Fr  07:30 -12:00

              13:00 -17:30

SICHER ZAHLEN

BEZAHLEN MIT

VERSAND

FOLGE UNS AUF:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
favicon-chefblog_w.png