Beste Petersilie aus Thüringen!

 

Petersilie wird bei uns auch liebevoll Peterli genannt und gehört zu den beliebtesten Küchenkräutern überhaupt. Die Petersilie stammte ursprünglich aus Marokko, Tunesien, Jordanien und Algerien. Mittlerweile baut man sie aber in ganz Europa an. Die Petersilie mit ihrer Wuchshöhe von 30 - 90 cm kann dabei in zwei Sorten unterschieden werden.

 

Zum einen gibt es die gekrauste Petersilie und zum anderen die glatte Petersilie. Die gekrauste Petersilie ist aromatisch sollte aber vor allem zum Genieren oder am Schluss der Garzeit zum Gericht geben werden , da sich die Aromen bei zu viel Hitze sehr schnell verflüchtigen. Die glatte Petersilie oder Italienische Petersilie ist durch ihre Robustheit besser geeignet für längere Garzeiten und wird gerade in der italienischen Küche auch oft längere Zeit mitgegart.

 

 

Petersilie riecht und schmeckt aromatisch und würzig. Um ihre frische und würzige Note voll auszuspielen wird sie normal nach dem garen beigegeben. Sie kann aber auch fein gehackt in Kräuterbutter, Kräuterquark, Dressings, Salaten, Mayonnaisen verwendet werden. Oder für Suppen, Eintöpfe, Saucen, Fleischgerichte, Fisch, Kartoffelspeisen und Gemüse-Gerichte. 

 

Chefkoch-Gewürze Tipp:

Getrocknete Petersilie verträgt stärkere Hitze viel besser als frische Petersilie und kann daher gut für Gerichte mit längeren Garzeiten verwendet werden.

Petersilie gerebelt - original Thüringer

7,20 CHFPreis
Wähle die Verpackungsgrösse
  • Petersilie

KONTAKT

chefkoch-gewuerze.ch

H.J. Gabathuler AG

Hauptstrasse 145

9434 Au/SG

Tel: 071-722-07-63

info@chefkoch-gewuerze.ch

SORTIMENT

BESTELL-HOTLINE

Tel: 071-722-07-63

Mo - Fr  07:30 -12:00

              13:00 -17:30

SICHER ZAHLEN

BEZAHLEN MIT

INFO

VERSAND

NEWSLETTER ABONNIEREN

FOLGE UNS AUF:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
favicon-chefblog_w.png