KONTAKT

chefkoch-gewuerze.ch

H.J. Gabathuler AG

Hauptstrasse 145

9434 Au/SG

Tel: 071-722-07-63

info@chefkoch-gewuerze.ch

SORTIMENT

INFO

NEWSLETTER ABONNIEREN

BESTELL-HOTLINE

Tel: 071-722-07-63

Mo - Fr  07:30 -12:00

              13:00 -17:30

SICHER ZAHLEN

BEZAHLEN MIT

VERSAND

Folge uns auf:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
favicon-chefblog_w.png

Salbei ist unter anderem auch unter den Namen Echter Salbei, Garten-Salbei und Heilsalbei bekannt. Er stammt vorwiegend aus den Ländern des Mittelmeerraums und bevorzugt ein warmes Klima und steinige sowie kalkhaltige Böden. Salbei wird sowohl frisch oder als getrocknetes Gewürz verwendet. Mit Salbei konserviertes Fleischfett wird weniger schnell ranzig, dies dank den antioxidativen Eigenschaften des echten Salbeis.

 

Dieser Salbei hat ein sehr aromatischen und würziges Aroma mit leichten Bitternoten. Er wird häufig und gerne in der mediterranen Küche eingesetzt und eignet sich ausgezeichnet für fettige und schwer Verdauliche Gerichte. Lammfleisch, Schweinefleisch, Poulet, Wild und Fisch können ebenso mit Salbei verfeinert werden wie Gemüse. Oft wird Salbei auch zum aufgiessen eines rationellen und wohltuenden Salbeitees verwendet. Dem Salbeitee werden verschiedenste heilende Wirkungen nachgesagt, dies unterstreicht auch sein latinischer Name „Salvia officinalis“ das so viel wie „offizielle Heilung“ bedeutet. Er wirkt gegen Husten, Atemwegserkrankungen und Magenschmerzen sowie bei Nervosität und Stress.

 

Chefkoch-Gewürze Tipp

Für einen wohlschmeckenden Salbei Tee ziehen die getrockneten Blätter circa 10 Minuten im heissen Wasser und werden anschliessend entfernt. Bei längeren Einwirkzeiten kann der Tee schnell Bitter werden.

Salbei geschnitten

7,90 CHFPreis
Wähle die Verpackungsgrösse
  • Salbei

Kunden kauften auch:

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.