KONTAKT

chefkoch-gewuerze.ch

H.J. Gabathuler AG

Hauptstrasse 145

9434 Au/SG

Tel: 071-722-07-63

info@chefkoch-gewuerze.ch

SORTIMENT

INFO

NEWSLETTER ABONNIEREN

BESTELL-HOTLINE

Tel: 071-722-07-63

Mo - Fr  07:30 -12:00

              13:00 -17:30

SICHER ZAHLEN

BEZAHLEN MIT

VERSAND

Folge uns auf:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
favicon-chefblog_w.png

Negin Hochland Safran ist das exklusivste und begehrteste Gewürz der Welt!

Köche die ihre exklusiven Gerichte mit diesem Safran verfeinern setzten ein klares Statement für die aller beste Qualität ihrer Produkte.

Negin Hochland Safran wird noch heute wie vor tausenden Jahren von kleinen Familienfarmen im iranischen Hochland von Kopet Dag angebaut. Für die Bewässerung wird nur reines Bergquellwasser verwendet. Dank des besonderen Klimas der iranischen Hochebenen gedeiht der beste Safran der Welt mit seinem unvergleichbaren intensiven Aroma und Farbe. Die extralangen Negin Safranfäden haben eine unvergleichlich dunkelrote Farbe, einen intensiven, würzigen und äußerst kraftvollen Geschmack.

Was macht diesen Safran so einzigartig und exklusiv?

Es ist die besondere klimatische Lage des Anbaugebietes, was ein einzigartiges Aroma hervorbringt und die Tatsache, dass die Pflücker jeden einzelnen Stempelfaden, der sich in der Blüte befindet, von Hand ernten. Gepflückt wird während der kurzen zweiwöchigen Blütezeit im Herbst, wobei ein erfahrener Pflücker etwa 60 bis 80 Gramm am Tag erntet. Für die Ernte bleibt den Pflückern aber nur ein sehr kleines Zeitfenster am Morgen, wenn die Blüten sich bereits vollständig geöffnet haben, die Tageshitze aber noch nicht eingesetzt hat. Nach der anstrengenden Ernte verliert die kleine Ausbeute nochmals 40 % an Gewicht durch die Trocknung. Bei der Trocknung wird aber auch der intensive Geschmack bewahrt.

 

Für ein Kilo Safranfäden werden demnach 150.000 Blüten und eine Anbaufläche von 2000m² benötigt.

 

Chefkoch-Gewürze Tipp:

Weichen Sie die Safranfäden 15–20 Minuten lang in ein bis zwei Teelöffel warmer Flüssigkeit ein, bevor Sie den Safran zum Kochen verwenden. Je nach Rezept kann das Wasser, Wein, Milch oder Sauce sein. So entfalten sich Farbe und Geschmack am intensivsten!

Iransiche Hochland Safranfäden - Negin - 1.Qualität

17,20 CHFPreis
Wähle die Verpackungsgrösse
  • Safranfäden - Negin - 1.Qualität

Kunden kauften auch:

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.